One Two
Sehen Sie hier ein Kurzvideo über KaVoMa

Uni Bonn TV

 
Sie sind hier: Startseite Studiengang Wissenschaftlicher Beirat

Wissenschaftlicher Beirat

Warum gibt es einen Wissenschaftlichen Beirat für den Masterstudiengang KaVoMa?

  • „Blick von außen“ / Impulse aus Wissenschaft, Praxis und Wirtschaft
  • Systematische Reflexion und Begleitung der Weiterentwicklung des Studiengangs
  • Sicherung der langfristigen und nachhaltigen Qualität des Studiengangs

 

Aufgaben des Wissenschaftlichen Beirats:

  • Regelmäßige Reflexion des Studiengangs in fachlich-inhaltlicher und methodisch-didaktischer Hinsicht und möglicher Impulsgeber für die curriculare Weiterentwicklung
  • Einbindung von Entwicklungen im nationalen und internationalen Kontext der Katastrophenvorsorge und des Risikomanagements sowie der Hochschuldidaktik/Erwachsenenbildung/Wissenschaftlichen Weiterbildung
  • Beratung und ggf. Unterstützung des Studienganges bei diversen Vorhaben, die zur Sicherung und Verbesserung des Studienganges beitragen
  • Grundsätzlich: beratende Unterstützung bei wichtigen Fragen und strategischen Entscheidungen => Unterstützungs- und Beratungsgremium

 

Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats:

 

  Name Funktion
  Assoc. Prof. Dr. Kirsten von Elverfeldt Institut für Geographie und Regionalforschung, Universität Klagenfurt
  Regina Fleischmann 

Ständiger Gast

Wissenschaftliche Koordination KaVoMa, Universität Bonn

  Dr. Wolfram Geier

KaVoMa-Dozent seit 2006 in Modul 4 für die Unterrichtseinheit „Risikokommunikation“ und Zweitgutachter von KaVoMa-Masterarbeiten;

Leiter der Abteilung II (Notfallvorsorge, Kritische Infrastrukturen, Internationale Angelegenheiten), BBK

Benedict Gross Dr. Benedict Gross

KaVoMa-Alumnus und seit 2019 KaVoMa-Dozent in Modul 8 für das Wahlpflichtmodul „Cyber Sicherheit“ und Zweitgutachter von KaVoMa-Masterarbeiten;

Senior Manager, PwC

  Thomas Mitschke

Fachlicher Koordinator seitens des BBK für KaVoMa;

Leiter der Bundesakademie für Bevölkerungsschutz und Zivile Verteidigung/BABZ, BBK

Prof. Dr. Klaus Reicherter

KaVoMa-Dozent seit 2011 in Modul 3 für die Unterrichtseinheit „Endogene Prozesse und Naturgefahren“;

Lehr- und Forschungsgebiet Neotektonik und Georisiken, RWTH Aachen

  Prof. Dr. Jakob Rhyner Professor für Globalen Umweltwandel und Systemische Risiken, Landwirtschaftliche Fakultät, Universität Bonn
  Prof. Dr. Lothar Schrott

Studiengangsleiter KaVoMa sowie KaVoMa-Dozent in Modul 1 für die Unterrichtseinheiten „Gefahr“ und „Risiko“,

Vorsitzender Prüfungsausschuss;

Professor für Geomorphologie und Umweltsysteme, Universität Bonn

 

  Prof. Dr. Johann Stötter Professor am Institut für Geographie, Universität Innsbruck
  Prof. Dr. Annegret Thieken Professorin für Geographie und Naturrisikenforschung, Universität Potsdam
  Holger Voß

Ständiger Gast

Koordination und Prüfungsbüro KaVoMa, Universität Bonn

 


 

 

Artikelaktionen