One Two
Sehen Sie hier ein Kurzvideo über KaVoMa

Uni Bonn TV

aktuelles

 

Stellenausschreibungen

Aktuelle Stellenangebote werden intern an KaVoMa-Studierende und -Alumni  geschickt. Hinweis für Arbeitgeber und Interessierte siehe Stellenangebote.


 
Sie sind hier: Startseite Studiengang Lehr- und Lernstruktur

Lehr- und Lernstruktur

Die Unterrichtsinhalte und -struktur entsprechen einem didaktischen Leitbild, das auf die Lehr- und Lernform des Fernstudiums zugeschnitten ist. Die Inhalte werden durch Präsenzveranstaltungen (Blockseminare) und anschließende Phasen des Selbststudiums vermittelt. Diese Form des „blended learning“ vereint die Vorteile des Seminars mit den Möglichkeiten einer individuell gestaltbaren Phase des Selbststudiums. Über die e-learning Plattform können die Studierenden untereinander in Kontakt treten und Formate des gemeinsamen Lernens nutzen. Unsere Dozentinnen und Dozenten begleiten das Selbststudium und stehen für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Neu ist die Einführung eines Praxismoduls. Hier können außerhochschulische Praxiserfahrungen (z. B. Praktika) in Form von Leistungspunkten angerechnet werden. Auch können qualifizierte ehrenamtliche Tätigkeiten und berufliche Tätigkeiten mit Leistunspunkten angerechnet werden. Die Praxiserfahrungen müssen zum Themenfeld des Studiengangs passen. Die inhaltliche Prüfung für die Anerkennung erfolgt durch den Prüfungssauschuss. Die Studiendauer verkürzt sich entsprechend der Anrechnung, maximal um bis zu 9 Monate. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Modulhandbuch, s. Modul 12.

Die Präsenzveranstaltungen finden Freitag bis Sonntag statt. Diese Blockseminare beginnen freitagmittags mit einer Prüfung über die Inhalte des vorangegangen Moduls. Anschließend folgen die Unterrichtseinheiten des aktuellen Moduls. In der Regel endet ein solches Blockseminar am Sonntag zur Mittagszeit. Ort der Veranstaltungen ist die Akademie für Krisenmanagement, Notfallplanung und Zivilschutz (AKNZ) in Bad Neuenahr-Ahrweiler (nahe Bonn). Ein Beispiel für den Studienverlauf, d.h. die Abfolge von Präsenzveranstaltungen, Prüfungen und Selbstlernphase, am Beispiel des elften Jahrgangs (Start Wintersemester 2016/17) finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Artikelaktionen