One Two
Sehen Sie hier ein Kurzvideo über KaVoMa

Uni Bonn TV

Stellenausschreibungen

Aktuelle Stellenangebote werden intern an KaVoMa-Studierende und -Alumni  geschickt. Hinweis für Arbeitgeber und Interessierte siehe Stellenangebote.


 
Sie sind hier: Startseite Studiengang Informationen für Studieninteressierte Zulassungsbedingungen

Zulassungsbedingungen

Der weiterbildende Masterstudiengang KaVoMa richtet sich an Bewerberinnen und Bewerber, die folgende Zugangsvoraussetzungen nachweisen:
  • einen ersten einschlägigen berufsqualifizierenden Abschluss, der im Rahmen eines Hochschulstudiums (Universität oder Fachhochschule) mit mindestens 180 Leistunspunkten erworben wurde, oder ein vom Prüfungsausschuss als gleichwertig anerkannter einschlägiger Studienabschluss
  • fachspezifische Berufserfahrung in den Bereichen der Katastrophenvorsorge und des Katastrophenmanagements von mindestens drei Jahren

Bitte beachten Sie, dass Englischkenntnisse auf B2-Niveau nicht wie bisher formal als Zulassungsbedingung gelten. Da teils auch englischsprachige Literatur als Vorbereitung auf Prüfungen gelesen wird, beachten Sie jedoch bitte § 4 (5) der Prüfungsordnung: "Unterrichts- und Prüfungssprache ist Deutsch. Angemessene Englischkenntnisse werden zum Lese- und Hörverständnis dringend empfohlen."

Detaillierte Informationen zu den Zulassungsbedingungen und den Prüfungsmodalitäten entnehmen Sie bitte der Prüfungsordnung

 

Artikelaktionen