One
Bonner Netzwerk

"Internationaler Katastrophenschutz und Risikomanagement"

 

 
Two
Sehen Sie hier ein Kurzvideo über KaVoMa

Uni Bonn TV

Stellenausschreibungen

Aktuelle Stellenangebote werden intern an KaVoMa-Studierende und -Alumni  geschickt. Hinweis für Arbeitgeber und Interessierte siehe Stellenangebote.


 
Sie sind hier: Startseite New Risky Monday Session: Love Parade disaster 2010

New Risky Monday Session: Love Parade disaster 2010

Gefahrenabwehr bei Großveranstaltungen – Ein Erfahrungsbericht von der Loveparade in Duisburg 2010

Kurzübersicht
Art des Termins
  • Vortrag
Wann 25.02.2019
von 18:00 bis 20:00
Wo Köln
Termin übernehmen vCal
iCal

 

Das IRG lädt Sie herzlich zur Vortragsreihe „Risky
Monday“ ein, in der wir verschiedene Aspekte der
Gefahrenabwehr und des interdisziplinären Risiko- und
Krisenmanagements gemeinsam mit Ihnen diskutieren
möchten.


Die Gefahrenabwehr bei Großveranstaltungen wird ein
immer wichtigerer Bestandteil des Arbeitsfeldes der
BOS. Zudem sind auch weitere Akteure an der
Sicherheit einer Großveranstaltung beteiligt. Dabei stellt
das Unglück bei der Loveparade 2010 in Duisburg eine
Zäsur für die Gefahrenabwehr bei Großveranstaltungen
dar.


Das IRG konnte für einen Erfahrungsbericht erneut
Lothar Schneid als Referenten für den Risky Monday
gewinnen. Er kann auf einen umfangreichen
Erfahrungsschatz zurückgreifen. So war er von 1976 bis
2017 Feuerwehrbeamter bei der Kölner
Berufsfeuerwehr. Ab 2001 übte er unter anderem die
Funktionen als Wachabteilungsführer und
stellvertretender Dienststellenleiter aus. Im Rahmen
seiner Tätigkeit bei der Berufsfeuerwehr Köln war er
weiterhin als Einsatzplaner für Großveranstaltungen
und als Abschnittsleiter bei Großveranstaltungen
eingesetzt. So war er unter anderem Abschnittsleiter
bei der Love-Parade in Duisburg.

Weitere Informationen über diesen Termin…

Zugeordnete Kategorie(n):
Artikelaktionen